Усадьба ЗНАМЕНСКОЕ-САДКИ

Статьи

Warum wird die Pädagogik von A.S. Makarenko vergessen?

Ökologie des Konsums. Leute: Erinnerst du dich an das letzte Mal, als du den Namen Makarenko gehört hast? In Verbindung mit einem seriösen Artikel zum Thema Bildung ...

Erinnerst du dich an das letzte Mal, als du den Namen Makarenko gehört hast? In Verbindung mit irgendeinem ernsthaften Artikel über die Erziehung der jüngeren Generation? In einer öffentlichen Diskussion über Bildung? Ich bezweifle es. Höchstwahrscheinlich in einem gewöhnlichen Gespräch in einem ironischen Kontext: Sie sagen, auch zu mir, Makarenko wurde gefunden ...
1988 wurde durch eine Sonderentscheidung der UNESCO das Jahr von Makarenko im Zusammenhang mit seinem 100. Jubiläum ausgerufen. Dann wurden die Namen von vier großen Lehrern genannt, die die Art und Weise des pädagogischen Denkens des 20. Jahrhunderts bestimmten - das sind A. S. Makarenko, D. Dewey, M. Montessori und G. Kershensteiner.
Makarenkos Werke wurden in fast alle Sprachen der Völker der Welt übersetzt, und sein Hauptwerk "The Pedagogical Poem" (1935) wird mit den besten Erziehungsromanen von J. Zh. Russo, I. Goethe und L. N. Tolstoy verglichen. Sie wird auch als eines der zehn bedeutendsten Bücher zur Erziehung des 20. Jahrhunderts bezeichnet. Ist dies nicht ein Beweis für internationalen Respekt und Anerkennung der Verdienste?

Vor zehn Jahren, zum 115
Vor zehn Jahren, zum 115. Jahrestag von Makarenko, wurden in Russland 10.000 Exemplare der ersten vollständigen Ausgabe des Pädagogischen Gedichts veröffentlicht. Sie sagen, was für eine seltsame Auflage für ein Land mit mehreren Millionen Lesern? Die Verlage zerbrechen sich jedoch immer noch den Kopf, wie sie ein "nicht verkaufendes" Buch implementieren sollen.
Veraltet? Inaktiv? Wahrscheinlich gab es keine ungelösten Probleme in der Pädagogik, wohlerzogene Mädchen und Jungen gehen gehorsam zur Schule und die Kriminalität der Kinder ist gleich Null?
Vor fast hundert Jahren, als Makarenko sein Studium am Poltawa-Lehrinstitut abschloss, schrieb er ein Diplom zum Thema „Die Krise der modernen Pädagogik“. Wer wird sich erlauben zu behaupten, dass sich die Situation jetzt grundlegend geändert hat?
Er war eine seltsame Person, dieser Makarenko. Nachdem er zwei Jahre in einer normalen Schule gearbeitet hat, verlässt ein ruhiger, bescheidener Geschichtslehrer alles und geht als Direktor einer Jugendkriminalitätskolonie in der Nähe von Poltawa zur Arbeit. Er leitete es von 1920 bis 1928 und verstand die Pädagogik der Umerziehung unter kämpferischen Bedingungen wie ein Soldat auf dem Schlachtfeld.
Was hat diesen Mann bewegt? Schließlich war es offensichtlich, dass er mit seinem entschlossenen Handeln einem ruhigen, gemessenen Leben ein Ende setzt. Vielleicht die sehr aktive Lebensposition, von der in letzter Zeit nicht mehr die Rede sein kann?
In den frühen 1920er Jahren hatte Russland, das die Revolution und den Bürgerkrieg überlebte, mehr als 7 Millionen Straßenkinder. Sie stellten ein großes soziales Unglück und eine große Gefahr dar. A. Makarenko leistete einen großen Beitrag zur Bekämpfung von Kinder- und Obdachlosigkeit.
Das von ihm mit nützlicher produktiver Arbeit im Team erfundene Umerziehungssystem verwandelte eine Gruppe Jugendlicher in ein eng verbundenes Team. In der Kolonie gab es keine Wachen, Zäune, Strafzellen. Die härteste Bestrafung war ein Boykott, zu dem nur selten gegriffen wurde. Als der nächste Obdachlose bewacht wurde, nahm er das Kind und lehnte es kategorisch ab, seine Personalakte anzunehmen. Dies ist das bekannte Makarenkovsky-Prinzip der Förderung des Guten im Menschen! "Wir wollen nichts Schlechtes über dich wissen. Ein neues Leben beginnt!"
Diese Zahlen sind schwer zu glauben, aber Tatsache ist eine hartnäckige Sache. Mehr als 3.000 obdachlose Kinder gingen durch Makarenkos Hände und nicht eines (!) Kehrte auf den kriminellen Pfad zurück, jeder fand seinen Weg im Leben, wurde Mensch. Keine Justizvollzugsanstalt der Welt konnte solche Ergebnisse erzielen. Kein Wunder, dass er nicht nur als Theoretiker, sondern auch als Praktiker der Massenerziehung und schnellen Umerziehung bezeichnet wird.
Makarenko war sich sicher, dass nur die Arbeit nach seinem Geschmack und nicht das Nähen von Handschuhen und Kleben von Kisten zur erfolgreichen Umerziehung beiträgt. Von 1928 bis 1936 leitete er die Arbeitskommune. Dzerzhinsky und von Grund auf bauen zwei Fabriken für die Herstellung von elektromechanischen und Fotodioden-Kameras, d.h. Hightech seiner Zeit. Kinder konnten komplexe Technologien beherrschen, erfolgreich arbeiten und begehrte Produkte produzieren. Tapfer, richtig? Versuchen Sie sich eine Kolonie für jugendliche Straftäter vorzustellen, die Antivirenprogramme oder Computerkonsolen erstellt!
Er war eine erstaunliche Person, dieser Makarenko. Er war wegen seines schlechten Gesundheitszustands - einer angeborenen Herzkrankheit, einer schrecklichen Kurzsichtigkeit und einer ganzen Reihe von Krankheiten - vom Militärdienst befreit und liebte Militäruniformen, Disziplin und Armeeordnung.
Ein völlig unscheinbares Aussehen zu haben - runde Gläser mit dicken Gläsern, eine große Nase, eine leise heisere Stimme - war ein Erfolg bei schönen Frauen. Seine lakonischen und langsamen, von den Schülern verehrten und waren so eifersüchtig auf ihn, dass er beschloss, nicht zu heiraten, um sie nicht zu verletzen. Übrigens, er tat es: Nachdem er die pädagogische Arbeit verlassen hatte, unterschrieb er mit seiner Frau nach dem Common Law.
Er liebte Kinder, hatte aber leider keine eigene, sondern zog zwei Pflegekinder auf. Das Mädchen, die Tochter eines Bruders, der Weißen Garde, der es gelang, nach Frankreich auszuwandern, wurde später die Mutter der berühmten Schauspielerin Ekaterina Vasilyeva. Und er unterhielt Beziehungen zu seinem geliebten Bruder bis 1937, als seine Frau, erschöpft von der ständigen Angst vor Verhaftung, die Einstellung der Korrespondenz forderte.
Er starb im Alter von 51 Jahren an einem Herzversagen und es war ein schwerer Schlag für die Weltpädagogik. Das Makarenko-System wird auf der ganzen Welt untersucht und geschätzt. In Japan werden seine Werke in Massenausgaben nachgedruckt und gelten als Pflichtliteratur für Wirtschaftsführer. Fast alle Firmen bauen auf den Mustern der Kolonien von Makarenko auf.
Das System kehrt in Form ausländischer Methoden wie „Brainstorming“, „Teamfähigkeit“, „Teambildung“ und „Steigerung der Mitarbeitermotivation“ nach Russland zurück. All dies wird bei allen Arten von Schulungen und Seminaren fleißig erlernt, außerdem für viel Geld. Oder ist es vielleicht einfacher, die Quelle zu lesen?
Leider kann ich die im Titel des Artikels gestellte Frage nicht beantworten, wenn ich gegen die Gesetze des Genres verstoße. Lassen Sie ihn zwei weitere Lieblingsfragen der russischen Intelligenz verbinden: "Was tun?" und "Wer ist schuld?" veröffentlicht econet.ru
Urheber: Andrey Dutov

PS Und denk dran, wir verändern nur unseren Konsum - gemeinsam verändern wir die Welt! © econet

Begleiten Sie uns auf Facebook , VKontakte , Klassenkameraden

Новости

Староладожский историко-архитектурный и археологический музей — заповедник
Ладога – по праву этот город можно считать самым старым на всей Северной Руси, основание которого пришлось на 753 год. Ладога – это первый  территориальное образование, в котором присутствовал порт

Проект «Homo Virtualis» в Государственном музее изобразительных искусств имени А.С. Пушкина


Факультет музыкального искусства
Степанова Светлана Геннадьевна декан факультета музыкального искусства,  кандидат педагогических наук, доцент. Контактная информация:   Телефон: +79148479628 email: [email protected]

Официальный сайт Министерства культуры Чеченской Республики - ГБУ «Аргунский государственный историко-архитектурный и природный музей – заповедник»
Аргунский государственный историко-архитектурный и природный музей-заповедник образован постановлением Совета Министров ЧИ АССР от 15 ноября 1988 г. № 388 на основании постановления СМ РСФСР от 2 июня

Сегодня во флигеле музея-усадьбы "Пружанскі палацык" открывается гончарная мастерская
В целях возрождения аутентичного мастерства керамики сегодня в Пружанах открывается гончарная мастерская,  сообщила корреспонденту БЕЛТА региональный координатор проекта ЕС/ПРООН "Содействие развитию

Музеи МГТУ
Контакты: 183010, г. Мурманск, ул. Спортивная, 13 тел.: (8152) 40-35-23 факс: (8152) 40-35-56 Режим работы: пн–пт: с 09:00 до 17:00 сб, вс: выходные дни Музей истории Мурманского государственного

Нить Ариадны: Путеводитель ~ Франция ~ Ницца ~ Музей Марка Шагала
Музей Марка Шагала Ниже: описание, адрес (как найти), место на карте, официальный сайт в Сети, веб-камеры и комментарии! Музей Марка Шагала - Le Musee National Message Biblique Marc Chagall. Национальный

Лобковицкий дворец на Градчанах и музей-памятник народного прошлого
Строительство дворца заканчивал Ярослав из Пернштейна (владел дворцом с 1554г.), затем вновь проходили работы по реконструкции. В 1627 дворец выкупила Поликсена из Пернштейна (с ее именем связана святыня

Музыка весны
Культура | | Молодёжный фестиваль-конкурс «Сиреневый май» уже в четвёртый раз собрал в воронежском пригороде Сомово молодых исполнителей, работающих в самых разных жанрах Лучших предполагалось определить

Полная программа: «Ночь музеев — 2018» – Большая Деревня
19 мая в Самаре пройдет традиционная «Ночь музеев». В 2018 году ее тема звучит как «Шедевры из запасников»: главные арт-площадки Самары должны будут показать зрителю то,

Редактор - Малышкова М.И. - webдизайн - Толмачев М.В. -Copyright©2000